Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

WBK Auf der dunklen Seite des Menschen

Im Weiterbildungskurs werden dunkle Aspekte menschlichen Verhaltens in Organisationen aus einem psychologischen Blickwinkel betrachtet. Zudem werden Ansatzpunkte für den präventiven Umgang in der eigenen Organisation erarbeitet.

*****
Wichtiger Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen zur Durchführung der Weiterbildung aufgrund der Corona-Pandemie.

Auf einen Blick

Abschluss : Kursbestätigung Auf der dunklen Seite des Menschen

Start : auf Anfrage

Dauer : 2 Tage

Kosten : CHF 1'800.00

Durchführungsort : 

IAP Institut für Angewandte Psychologie und weitere Räume in Zürich und Umgebung

Unterrichtssprache : Deutsch

Ziele und Inhalt

Zielpublikum

Der Kurs richtet sich an Personen in Organisationen aus den Bereichen Compliance und HR sowie an Personen, die mit dunklen Aspekten menschlichen Verhaltens konfrontiert sind oder sich damit auseinander setzen möchten.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • verfügen über das psychologische Hintergrundwissen zu dunklen Aspekten menschlichen Verhaltens in Organisationen.
  • analysieren den Bedarf und Ansatzpunkte für den Umgang mit dunklen menschlichen Aspekten in der eigenen Organisation, vor allem aus einem präventiven Blickwinkel.

Inhalt

Im Weiterbildungskurs wird Wissen zu den dunklen Aspekten menschlichen Verhaltens in Organisationen aus einer psychologischen Perspektive vermittelt. Dabei werden Aspekte wie dunkle Persönlichkeiten, kontraproduktives Mitarbeiterverhalten oder destruktives Führungsverhalten thematisiert. Auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse werden die verschiedenen Zusammenhänge und die Folgen eines solchen Verhaltens betrachtet. Die Inhalte werden mittels Fallstudien, strukturierter Selbstreflexion und Gruppenarbeiten bearbeitet und bereiten die Analyse des eigenen Organisationskontextes im Hinblick auf präventive Massnahmen vor.

Beratung und Kontakt

Veranstalter

Anmeldung

Zulassung

Interesse an einer organisationsbezogenen Betrachtung des Themas.

Anmeldeinformationen

Kursdaten:
20. / 21. August 2020

Startdaten und Anmeldung

Start Anmeldeschluss Anmeldelink
auf Anfrage Anmeldung

Downloads und Broschüre

Links