Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Digital Futures Lab

Das Digital Futures Lab fördert und vernetzt Digital Shapers: ZHAW-Angehörige, die mit ihrer Arbeit die digitale Transformation entscheidend prägen.

Digital Shapers treiben die digitale Transformation im Rahmen ihrer Arbeit an der ZHAW voran – in Forschung und Dienstleistung, in Aus- und Weiterbildung und im Third Space. Sie tun das nicht alleine, sondern im Austausch mit der Community. So entstehen Ideen und Projekte, die die Grenzen zwischen Disziplinen und Fachbereichen sprengen und gesellschaftliche Wirkung erzeugen. Wenn du mehr über die Projekte der Community erfahren möchtest, besuche doch den offiziellen Blog des Digital Futures Lab. Oder sieh dir hier das Video unseres Online-Launch' an. 

Bist du eine digitale Shaperin oder ein Digital Shaper und möchtest von den Förderungsangeboten von ZHAW digital profitieren? Dann bewirb dich hier.

Zur Online-Anmeldung

 

Du findest, jemand aus deinem ZHAW-Umfeld sollte unbedingt Mitglied des Digital Futures Lab werden? Dann nominiere diese Person:

Zur Online-Nominierung

Aktuelle Mitglieder

«Das Netzwerk ist ein riesiger Vorteil für mich. Ich hoffe dank der Community besseren Zugang zu politischen Entscheidungsträgern und bessere Sichtbarkeit zu bekommen.»

Jan-Alexander Posth, Dozent

«Ich betrete in der Forschung Neuland. Mit meinem Projekt möchte ich dazu beitragen, dass digitale Technologien vermehrt unter dem Blickwinkel ihrer gesellschaftlichen Verwendung diskutiert werden.»

Michael Gemperle, Senior Researcher und Dozent

«Mir ist es wichtig, gesellschaftlich relevantes Wissen zu Basistechnologien erarbeiten zu können. Wir können damit als Fachhochschule ein grösseres Spektrum abdecken, von der Innovation bis zum Transfer.»

Josef Spillner, Dozent

Mitgliedervorteile

Die Mitglieder des Digital Futures Lab profitieren von einem exzellenten Netzwerk, unkomplizierten Formen der Zusammenarbeit und sehr konkreten und exklusiven Förderangeboten. Sie nutzen die Community, um ihre eigene Arbeit noch besser zu machen. Im Gegenzug bringen sie sich mit ihren Kompetenzen, ihrer Persönlichkeit und ihrem Netzwerk ein. Mit folgenden, konkreten Vorteilen können Digital Shapers rechnen:

ZHAW digital setzt ihre finanziellen Mittel ein, um günstige Rahmenbedingungen für die digitale Transformation zu schaffen. Dies erfolgt projektbezogen, zum Beispiel über Calls des Digital Futures Fund. Die Calls richten sich an alle Mitarbeitenden der ZHAW. Es wird also niemand von der Teilnahme an einer Vergaberunde ausgeschlossen. Weil die Fördermittel für Projekte zum Thema Digitalisierung vergeben werden, erhalten die Rezipienten des Digital Futures Fund automatisch eine Mitgliedschaft beim Digital Futures Lab

Wir sorgen dafür, dass Arbeiten und Leistungen sichtbar werden. Auf dem Blog des Digital Futures Lab und der Webseite der ZHAW digital stellen wir laufend Projekte und Personen aus der Community vor. Du kannst uns deine Texte geben, oder wir schicken dir unseren Science Writer vorbei, der mit dir bei einem Kaffee über dein aktuelles Projekt spricht und anschliessend einen Artikel, eine Medienmitteilung oder einen Videobeitrag dazu macht.

Innovation sollte nicht durch Administratives gebremst werden. Aus diesem Grund unterstützt das Digital Futures Lab die Community-Mitglieder bei der Pflege von Datenbanken, wie digitalcollection oder Projektdatenbank, mit einem Eintragsservice.

Jedes Jahr verleiht ZHAW digital den Digital Shaper Award. ZHAW-Angehörige können Community-Mitglieder nominieren, deren Beitrag zur digitalen Transformation herausragend ist. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld und einen Eintrag in die Hall of Fame.

Ein zentrales Element des Digital Futures Lab ist die Vernetzung. Nicht nur untereinander, sondern auch mit Expertinnen und Experten auf der ganzen Welt. Das Kundschafter-Programm unterstützt Digital Shapers beim Netzwerken mit anderen Hochschulen: Ziehe in die Welt und komme mit den besten Ideen wieder zurück; nimm, was du an der ZHAW Gutes erlebt hast, und mache es in der Welt bekannt. Stelle dabei sicher, dass die Erkenntnisse wieder in die Community zurückfliessen und das neue Netzwerk der Digitalisierungsinitiative langfristig Auftrieb gibt.

Mentorinnen und Mentoren inspirieren. Wissens- und Erfahrungsaustausch auf kurzen Wegen und individuelle Förderung sind Treibstoff für Innovation. Das Mentoring-Programm des Digital Futures Lab schafft unterstützende Rahmenbedingungen, damit die richtigen Personen zusammenfinden.

In naher Zukunft werden Community-Mitglieder exklusiven Zugang zu unserer Matchmaking-Plattform haben, die sie über einfache Stichwortsuche mit den richtigen Expertinnen und Experten an der ZHAW verbindet. Im Hintergrund erstellt ein KI-System Kompetenzprofile der ZHAW-Angehörigen, aufgrund von bereits verfügbaren Online-Informationen, wie Tätigkeitsbeschreibungen oder Publikationstexten. So wird Expertise greifbar, ohne dass du ein zusätzliches Profil manuell pflegen musst.