IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen

Das IUED Institut für Übersetzen und Dolmetschen ist das Kompetenzzentrum der ZHAW für Mehrsprachigkeit und Sprachmittlung in Ausbildung, Weiterbildung, Forschung und Dienstleistung. Aus der ehemaligen Dolmetscherschule Zürich (DOZ) hervorgegangen, blicken wir auf eine über 50-jährige Geschichte und eine entsprechend reichhaltige Erfahrung zurück, die wir für die zukünftige Entwicklung gezielt nutzen.

Mit unseren Studiengängen Bachelor Angewandte Sprachen und den Vertiefungen Fachübersetzen und Konferenzdolmetschen im Master Angewandte Linguistik bieten wir ein kohärentes, praxisorientiertes Ausbildungsangebot an. Auf Bachelorstufe bilden wir die Studierenden zu KommunikationsexpertInnen aus, die sich souverän zwischen Sprachen, Kulturen und Fachgebieten bewegen. Im Masterstudium erfolgt die Spezialisierung zur FachübersetzerIn bzw. zur KonferenzdolmetscherIn.

Ein vielfältiges, auf die Berufspraxis ausgerichtetes Weiterbildungsangebot ermöglicht es AbsolventInnen und weiteren Interessierten, ihre Kenntnisse gezielt zu vertiefen und auszubauen.

Unsere Forschungs- und Arbeitsbereiche sind Übersetzungswissenschaft, Dolmetschwissenschaft, Angewandte Text- und Gesprächslinguistik, Sprachtechnologie und mehrsprachige Kommunikation sowie Technikkommunikation. In diesen Feldern bieten wir auch massgeschneiderte Dienstleistungen und Beratung an.

Das IUED ist international dicht vernetzt. So sind wir beispielsweise Mitglied der CIUTI (Internationale Konferenz der Universitätsinstitute für Dolmetscher und Übersetzer) und haben Beobachterstatus beim EMT (European Masters in Translation). Wir pflegen zudem den Austausch mit zahlreichen nationalen und internationalen Partnerinstituten und -hochschulen.

Eine zeitgemässe Infrastruktur und eine familiäre Atmosphäre am Institut sorgen für ein hochprofessionelles und zugleich entspanntes Studien- und Arbeitsumfeld.

Das IUED in Kürze

Von unseren Master-Studierenden organisierte Podiumsdiskussion zum Thema «Der Wert von Sprachen für die Organisationskommunikation»
Von unseren Master-Studierenden organisierte Podiumsdiskussion zum Thema «Der Wert von Sprachen für die Organisationskommunikation»
Zeitgemässe Infrastruktur und familiäre Atmosphäre am Institut sorgen für ein hochprofessionelles und zugleich entspanntes Studium
Eine zeitgemässe Infrastruktur und eine familiäre Atmosphäre sorgen für ein professionelles und zugleich angenehmes Studienumfeld
In unserem hochmodernen Usability-Labor testen wir die Benutzerfreundlichkeit von Produkten
In unserem hochmodernen Usability-Labor testen wir die Benutzerfreundlichkeit von Produkten
Slam-Poetin Hazel Brugger zu Gast in einer Info-Veranstaltung zum Bachelor Angewandte Sprachen
Slam-Poetin Hazel Brugger zu Gast in einer Info-Veranstaltung zum Bachelor Angewandte Sprachen
Gute Infrastruktur für werdende Profis: Unterrichtsraum für unsere KonferenzdolmetscherInnen
Gute Infrastruktur für werdende Profis: Unterrichtsraum für unsere KonferenzdolmetscherInnen

Neues aus dem Institut