Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft

Prof. Dr. Guido Keel
«Heute sind alle Kommunikatorinnen und Kommunikatoren. Deshalb muss sich professionelle Kommunikation unterscheiden – in Haltung und Praxis. Dafür steht das IAM.»

Prof. Dr. Guido Keel, Leiter IAM Institut für Angewandte Medienwissenschaft

Wissen, was Kommunikation bewegt: Das IAM professionalisiert Kommunikation in den Berufsfeldern Journalismus und Organisationskommunikation.

Ausbildung: die Basis für Ihren Kommunikationserfolg
Im Bachelorstudiengang Kommunikation bilden wir JournalistInnen und OrganisationskommunikatorInnen zunächst gemeinsam aus, erst später im Studium spezialisieren Sie sich nach Ihren Wünschen. Welche Rolle Sie nach dem Studium auch ausüben – Sie kennen die jeweils andere nicht nur vom Hörensagen.

Nahtlos an den Bachelor und in unterschiedliche Richtungen schliessen unsere Masterangebote an. Im Masterstudiengang Angewandte Linguistik erweitern Sie Ihr linguistisches Methoden-Repertoire. Die Mastervertiefung publizieren und vermitteln im Master of Education befähigt Sie zur Kommunikation an den Nahtstellen zwischen Wort und Bild, Produktion und Rezeption, Kunst und Medien, Kultur und Gesellschaft. Der Master of Journalism führt Sie nach Hamburg, wo Sie reflektiert mit neuen journalistischen Formen experimentieren.

Weiterbildung: Systematisieren Sie Ihr Praxiswissen
Das IAM bietet Weiterbildung für Kommunikationsprofis an: einen Master of Advanced Studies (MAS) und sieben Certificates of Advanced Studies (CAS). In all unseren Weiterbildungsangeboten lernen Sie von ausgewiesenen Profis aus Berufspraxis und Forschung und erweitern Ihr Netzwerk mit motivierten Berufskolleginnen und -kollegen.

Forschung: Kooperieren Sie mit uns
Die Grundlage unserer Aus- und Weiterbildungen und unserer Beratung ist unsere anwendungsorientierte Forschung in Journalismus und Organisationskommunikation. Gemeinsam mit Partnern aus Praxis und Wissenschaft schaffen wir mit Methoden der Kommunikations-, Medien- und Sprachwissenschaft neues, nutzbares Wissen und teilen es mit der globalen Wissenschaftsgemeinschaft.

Beratung: Holen Sie sich unsere Expertise
Die Kommunikationsberatung des IAM basiert auf neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Unsere Kunden aus Journalismus und Organisationskommunikation schätzen unsere theoretisch fundierten und praktisch umsetzbaren Lösungen, vom Corporate Publishing Review über ein Media Quality Assessment bis zur Schreibwerkstatt und zum Medientraining.

Das IAM in Kürze

Foto vom IAM live
Podiumsdiskussion am diesjährigen «IAM live» mit Peter Stücheli-Herlach, Sushil Aerthott, Silvan Gisler, Claudia Sedioli, Heike Scholten und Michael Furger (von links nach rechts).
Foto vom IAM live
Im diesjährigen «IAM live» lautete unser Thema «#Wortwahl - Die Politik der Schlagworte». Aktuelle Diskursanalysen legen die Grundlage für strategische Erwägungen aus Sicht von Organisationskommunikation und Journalismus. Was zeigt diese Analyse von öffentlichen Diskursen der politischen Kommunikation in Bezug auf Hashtags? Am Branchenevent «IAM live» haben IAM-ForscherInnen und Podiumsgäste aus der Praxis gemeinsam diskutiert.