Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Cause we Care - Wissenschaftliche Begleitung

Auf einen Blick

Beschreibung

Die Myclimate-Initiative «Cause We Care» ist eine freiwillige, kunden- und unternehmensbasierte Initiative für Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Schweizer Tourismus. Das Grundprinzip der Initiative ist: «Cause We Care»-Unternehmen bieten ihren Kundinnen und Kunden bzw. ihren Gästen bei der Buchung einer Leistung oder dem Kauf eines Produkts die Möglichkeit, freiwillig einen kleinen Betrag in Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu investieren. Dieser zusätzliche Betrag beträgt rund ein Prozent der Buchungssumme. Mit diesem Beitrag wird sowohl effektiver globaler als auch greifbarer Klimaschutz vor Ort ermöglicht. Die mit dem Produkt verbundenen klimaschädlichen Emissionen werden über hochwertige Klimaschutzprojekte der Stiftung myclimate ausgeglichen. Das Produkt bzw. die Dienstleistung wird klimaneutral. Das Besondere an myclimate «Cause We Care» ist, dass im gleichen Zug das anbietende Partner-Unternehmen wie z.B. Schweizer Jugendherbergen, Reka-Ferien, Niesenbahn und Wildout Naturerlebnisse den Beitrag im selben Umfang verdoppeln und zahlen diesen in einen zweckgebundenen Fonds ein. Zusammen mit den verbliebenden Kundenbeiträgen werden aus dem Fonds Klimaschutz und Nachhaltigkeitsmassnahmen vor Ort finanziert. So übernehmen Kundinnen und Kunden Verantwortung für ihren CO2-Fussabdruck und stossen gleichzeitig lokalen Wandel an. Die Mittelverwendung des Fonds und die Wirksamkeit der lokalen Projekte werden von myclimate verifiziert.
Der unternehmenseigene «Cause We Care»-Fonds entwickelt sich zu einem Innovationsgefäss. Damit können nachhaltige Optimierung bestehender Angebote und Produkte ebenso finanziert werden, wie z.B. der Bau einer Solaranlage zur sauberen Energiegewinnung oder die Errichtung einer gratis E-Bike Station für Gäste oder betriebsinterne Nachhaltigkeitsschulungen für die Mitarbeitenden. myclimate «Cause We Care» ist 2017 gestartet, ist breit abgestützt und wird vom Staatssekretariat für Wirtschaft SECO über das Programm «Innotour» gefördert.

Die ZHAW-Forschungsgruppe Tourismus und Nachhaltige Entwicklung ist als Mandatnehmerin durch die Stiftung Myclimate mit der wissenschaftlichen Begleitung des «Cause We Care»-Initiative beauftragt. Im Fokus steht die empirische Untersuchung der Endkunden- und Partnerperspektive.

Weiterführende Informationen