Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Square Kilometre Array: Simulierte astronomische Beobachtungen durch generative Deep Learning

Auf einen Blick

Beschreibung

In diesem Projekt verwenden wir generative Deep Learning-Methoden (GANs und VAEs), um simulierte astronomische Beobachtungen von astrophysikalischen Objekten zu erzeugen, wie sie mit dem Square Kilometre Array Telescope (SKA) beobachtet werden sollen. Dieses Projekt trägt zu den schweizweiten Aktivitäten des SKACH-Konsortiums für SKA bei.  

Weiterführende Informationen