Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Evaluation betreute Jugendwohngruppen

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in : Renate Stohler
  • Projektteam : Silvia Gavez, Milena Gehrig
  • Projektvolumen : CHF 22'968
  • Projektstatus : abgeschlossen
  • Drittmittelgeber : Öffentliche Hand (ohne Bund) (Sozialdepartement Stadt Zürich, Abteilung Soziale Einrichtungen und Betriebe)
  • Kontaktperson : Renate Stohler

Beschreibung

Die betreuten Jugendwohngruppen sind eine Massnahme der Wohnintegration der Stadt Zürich für junge Erwachsene mit keiner oder unklarer Tagesstruktur. Es stehen 28 Plätze in mehreren Wohnungen zur Verfügung. Die jungen Frauen und Männer werden während 24 Stunden niederschwellig betreut. Ziel des Aufenthaltes ist die Förderung von Sozial- und Selbstkompetenzen sowie das Finden einer Anschlusslösung im Bereich Wohnen. Im Rahmen der Evaluation wird auf die Wirkungen des Angebots fokussiert. Die Erkenntnisse basieren auf Interviews mit Jugendlichen, Sozialarbeitenden sowie auf der Analyse von Akten und einer Gruppendiskussion.

Das Projekt wurde Ende Juni 2012 abgeschlossen.


Open Data und Downloads

Open Data