Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Prof. Dr. Kitty Cassée

Prof. Dr. Kitty Cassée

ZHAW Soziale Arbeit

kitty.cassee@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Leiterin MAS Kinder- und Jugendhilfe

http://www.sozialearbeit.zhaw.ch

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Neben guten Englischkenntnissen habe ich Zugang zu holländische Fachliteratur und Konzepten, die v.a. amerikanische und englische Quellen berücksichtigen und umsetzen. Von dort kommen viele Impulse für die Steuerung und Gestaltung von Interventionen in der Kinder- und Jugendhilfe.
Forschungsschwerpunkte: Kinder pschychisch kranker Eltern, Prävention im Kleinkindalter, Konzepte aufsuchender Familienarbeit

Aus- und Fortbildung

Studium der Medizin in Holland (ohne Abschluss), dann Abschluss mit Doktorat an der Universität Zürich (Hauptfach Soziologie, Nebenfächer Sozialpädagogik und Sozialpsychologie). Fortbildungen in Forschungsmethoden und Methoden für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien.

Beruflicher Werdegang

Assistentin und wiss. Mitarbeiterin an der Universität Zürich (Pädagogisches Institut). Dort erste Forschungserfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe. Seit 1981 Dozentin an der Hochschule für Soziale Arbeit, heute Departement Soziale Arbeit der ZHAW. In den letzten Jahren die Methodik der Kompetenzorientierung für den deutschen Sprachraum weiterentwickelt und adaptiert (siehe Cassée, K. (2007). Kompetenzorientierung. Bern: Hauptverlag). Aktuelle Schwerpunkte in der Lehre im MAS Kinder- und Jugendhilfe, in der Forschung (Kinder psychisch kranker Eltern, Kompetenzorientierte Familienarbeit) und Dienstleitungen (Entwicklung und Implementierung von Konzepten, Beratungen, Coachings).

Mitglied in Netzwerken