Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Dr. Renata Trajkova RA

Dr. Renata Trajkova

Dr. Renata Trajkova RA

ZHAW School of Management and Law
Institut für Regulierung und Wettbewerb
Gertrudstrasse 15
8401 Winterthur

+41 (0) 58 934 61 87
renata.trajkova@zhaw.ch

Arbeit an der ZHAW

Tätigkeit

Wiss. Mitarbeiterin IRW | Dozentin für Staats- und Verwaltungsrecht im Studiengang Wirtschaftsrecht und Angewandtes Recht

Lehrtätigkeit

  • Vorlesung Staatsrecht II im Angewandten Recht FS24
  • Vorlesung Staatsrecht II an der ZHAW im Angewandten Recht HS23
  • Vorlesung Staatsrecht und Vorlesung Verwaltungsrecht an der ZHAW im Studiengang Wirtschaftsrecht 2022/2023
  • Lehrbeauftragte der Universität Zürich seit 2022
  • Diverse Vorlesungsvertretungen (Personenrecht/Erbrecht/Raumplanungs- und Baurecht) an der Universität Zürich 2015-2022
  • Tutorate im Allgemeinen Verwaltungsrecht an der Universität Zürich 2015-2021
  • Vorlesung Universität Zürich Juristische Arbeitstechnik 2014-2020

Aus- und Weiterbildung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Staats- und Verwaltungsrecht mit Schwerpunkt auf Raumplanungs-, Bau- und Umweltrecht

Berufserfahrung

  • Teamleiterin Öffentliches Recht
    Legal Help - Unentgeltliche Rechtsberatung
    05 / 2020 - 12 / 2022
  • Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl Prof. Dominique Jakob (Lehrstuhl für Privatrecht) und Mitarbeiterin am Zentrum für Stiftungsrecht
    Universität Zürich
    02 / 2019 - 12 / 2022
  • Gutachterin im Bereich des Öffentlichen Rechts für Gemeinwesen und Anwaltskanzleien
    Selbstständig
    04 / 2017 - 08 / 2022
  • Junior Associate
    Bratschi Rechtsanwälte AG
    11 / 2017 - 01 / 2019
  • Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl Prof. Alain Griffel (Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Raumplanung-, Bau- und Umweltrecht)
    Universität Zürich
    07 / 2014 - 11 / 2017
  • Mitarbeiterin
    Europäisches Wirtschaftsforschungsinstitut in Zürich
    01 / 2012 - 12 / 2012

Ausbildung

  • Dr. iur. / Rechtswissenschaft
    Universität Zürich
    02 / 2019 - 10 / 2023
  • Anwaltspatent des Kantons Zürich, Rechtsanwältin
    Anwaltsprüfung, Obergericht Zürich, Anwaltsprüfungskommission
    05 / 2020 - 05 / 2021
  • MLaw / Rechtswissenschaft
    Universität Zürich
    09 / 2015 - 12 / 2016
  • BLaw / Rechtswissenschaft
    Universität Zürich
    09 / 2012 - 09 / 2015

Auszeichnungen

ZHAW SML Lehrpreis 2022
ZHAW SML Lehrpreis 2022
04 / 2023

Social Media

Linkedin

Medienpräsenz

Projekte

Publikationen

Beiträge in wissenschaftlicher Zeitschrift, peer-reviewed
Bücher und Monographien, peer-reviewed
Konferenzbeiträge, peer-reviewed
Weitere Publikationen

Publikationen vor Tätigkeit an der ZHAW

  • Trajkova Renata, Verein - Stiftung - Trust, Entwicklungen 2021, njus.ch, Bern 2022 (mit Dominique Jakob/Lukas Eichenberger/Ivana Savanovic/Laura Studhalter)
  • Vorsorgeprinzip und Harmonisierung – Eine mögliche Gangart in der Covid-19-Pandemie, Jusletter Coronavirus-Blog, November 2021
  • Schutz der Gesundheit in Zeiten der Covid-19-Pandemie: von der Macht eines öffentlichen Interesses, Jusletter Coronavirus-Blog, Oktober 2021
  • Entwicklungen im Vereins- und Stiftungsrecht, SJZ 20/2021, S. 965 ff. (mit Dominique Jakob)
  • Juristische Arbeitstechnik – Fakten oder Fiktion, Jusletter vom 16. August 2021
  • Stiftungsrechtsrevision: Die Vernehmlassungsergebnisse der Kantone – eine Auswertung, in: Katharina Guggi/Julia Jakob/Dominique Jakob/Georg von Schnurbein (Hrsg.), Schweizer Stiftungsreport 2021,Basel 2021, S. 19 ff.(mit Dominique Jakob)
  • Verein - Stiftung - Trust, Entwicklungen 2020, njus.ch, Bern 2021 (mit Dominique Jakob/Lukas Eichenberger/Michelle Kalt/Ivana Savanovic/Laura Studhalter)
  • The operating environment for foundations 2020 ,Legal and fiscal country profile Switzerland, in:European Foundation Centre/Donors and Foundations Networks in Europe (Hrsg.), Philanthropy Advocacy (mit Dominique und Julia Jakob)
  • Entwicklungen im Vereins- und Stiftungsrecht, SJZ 117/2020, S. 705 ff. (mit Dominique Jakob)
  • Verwaltungsrecht in Zeiten von Corona, Jusletter Coronavirus-Blog, Juni 2020
  • Verein - Stiftung - Trust, Entwicklungen 2019, njus.ch, Bern 2020 (mit Dominique Jakob/Lukas Eichenberger/Michelle Kalt/Fabienne Walter)
  • Erlassanfechtung durch Behördenmitglieder, Jusletter vom 8. April 2019
  • Panda (fig.)» vs. «PANDAKi (fig.)»: Zur Unzulässigkeit eines umfassenden Verbots der Markenverwendung, ius.focus 2019 Nr. 14 (mit Reto Arpagaus)
  • Die Rückzonung überdimensionierter Bauzonen in der Vollzugskrise, in: Damiano Canapa/Nicola Müller/Robin Landolt (Hrsg.), Sein und Schein von Gesetzgebung, Erwartungen – Auswirkungen – Kritik, Analysen und Perspektiven von Assistierenden des RWI (APARIUZ), Band XIX, Zürich/St. Gallen 2018, S. 49 ff.
  • Vom Monopol der „herrschenden Lehre“, Jusletter vom 11. Juni 2018
  • Zürcher Gemeindegesetz: Keine Grundlage für Gebührenerhebungen durch die Gemeinden, Öffrecht Newsletter Bratschi August 2018
  • Gemeinderatsprotokolle und Öffentlichkeitsprinzip aus der Perspektive des Kantons Zürich, Öffrecht Newsletter Bratschi August 2018 (mit Isabelle Häner)
  • WEKO-Sanktion gegen die Post wegen Missbrauch der marktbeherrschenden Stellung bei adressierten Briefsendungen, ius.focus 2018 Nr. 14 (mit Daniel Glasl)
  • Der Verkauf sowie die Lagerung von gefüllten Essig- Eichenfässern mit Renditeaussichten stellen keine unerlaubte Entgegennahme von Publikumseinlagen dar, ius.focus 2018 Nr. 15 (mit Mirco Ceregato)
  • Nach Rückweisung: erneute Aufhebung der Sanktionen gegen Potenzmittelhersteller durch das Bundesverwaltungsgericht, ius.focus 2018 Nr. 41 (mit Daniel Glasl)
  • Zeichen «Super Wochenende (fig.)» als Gemeingut, ius.focus 2018 Nr. 68 (mit Reto Arpagaus)
  • Bundesverwaltungsgericht gestattet dem Bund den Schutz der Marke «Swiss Military» trotz Vorliegen einer älteren Marke, ius.focus 2018 Nr. 69 (mit Reto Arpagaus)
  • «Facebook» vs. «StressBook»: teilweise Bejahung der Verwechslungsgefahr, ius.focus 2018 Nr. 96 (mit Reto Arpagaus)
  • Sanktionsverfügungen Luftfracht: Grundsätze zur Publikation von WEKO-Sanktionsverfügungen, ius.focus 2018 Nr. 121 (mit Daniel Glasl)
  • Kartellsanktionen gegen Aargauer Bauunternehmen: Bundesverwaltungsgericht klärt Grundsatzfragen, ius.focus 2018 Nr. 228 (mit Daniel Glasl)
  • Strafbarkeit bejaht: Verschweigen von Retrozessionen als ungetreue Geschäftsbesorgung, ius.focus 2018 Nr. 254 (mit Mirco Ceregato)
  • «Davoser Schlitten»: kein Strafverfahren wegen Gebrauchs unzutreffender Herkunftsangaben, ius.focus 2018 Nr. 282 (mit Reto Arpagaus)
  • Panda (fig.)» vs. «PANDAKi (fig.)»: Zur Unzulässigkeit eines umfassenden Verbots der Markenverwendung, ius.focus 2019 Nr. 14 (mit Reto Arpagaus)
  • Bauphysikalische und sicherheitspolizeiliche Anforderungen, in: Alain Griffel/Hans U. Liniger/Heribert Rausch/Daniela Thurnherr (Hrsg.), Fachhandbuch Öffentliches Baurecht, Expertenwissen für die Praxis, Zürich/Basel/Genf 2016, S. 289 ff.
  • Haustechnik, in: Alain Griffel/Hans U. Liniger/Heribert Rausch/Daniela Thurnherr (Hrsg.), Fachhandbuch Öffentliches Baurecht, Expertenwissen für die Praxis, Zürich/Basel/Genf 2016, S. 302 ff.