Dr. Angela Beckenbauer

Dr. Angela Beckenbauer

Dr. Angela Beckenbauer
ZHAW School of Management and Law

+41 (0) 58 934 46 61
angela.beckenbauer@zhaw.ch

Persönliches Profil

Tätigkeit an der ZHAW als

Dozentin für Innovations- und Technologiemanagement

http://www.zhaw.ch/cie

Lehrtätigkeit in der Weiterbildung

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte, Spezialkenntnisse

Innovation Management, Technology Management, Business Innovation, Disruptive Technologies, Digital Transformation, Business Model Push, Corporate Innovation/ Intrapreneurship
Fachverantwortung CAS Digitale Technologien und Innovation (neu ab Herbst 2017)

Aus- und Fortbildung

Wirtschaftsingeneurwesen, Universität Karlsruhe & INP Grenoble
Doktorat am Institut für Technologiemanagement, Universität St. Gallen
Forschungsaufenthalt University of California, Berkeley

Beruflicher Werdegang

Head of Innovation, Hilti Aktiengesellschaft
Corporate Innovation Manager, Hilti Aktiengesellschaft

Publikationen vor Tätigkeit an der ZHAW

Gassmann, O.; Keupp, M. M.; Beckenbauer, A. (2010): Enforcing Intellectual Property Rights in Weak Appropriability Regimes: The Case of de Facto Protection Strategies in China. Management International Review, Vol. 50, Issue 1, S. 109-130.
Gassmann, O.; Beckenbauer, A. (2010): Mit den Waffen der Wissensgesellschaft gegen illegale Imitatoren. Innovation Management, Nr. 7, S. 98-105.
Keupp, M. M.; Beckenbauer, A.; Gassmann, O. (2009): How managers protect the intellectual property rights in China using de facto strategies. R&D Management, Vol. 39, Issue 2, S. 211-224.
Gassmann, O.; Beckenbauer, A. (2009): Der Kampf gegen Piraterie ist ein Mehrfrontenkrieg. io new management, Vol. 78, Nr. 5, S. 20-23.
Gassmann, O.; Beckenbauer, A.; Bader, M.A. (2008): Massnahmen gegen Produktpiraterie am Beispiel Chinas. Innovation Management, Nr. 2, S. 84-87.
Gassmann, O.; Bader, M. A.; Beckenbauer, A.; Menninger, J.; Lohwasser, E.; König, T. (2008): One Valuation fits all? Wie Europas innovativste Unternehmen Technologien und Patente bewerten. München: PricewaterhouseCoopers.
Gassmann, O.; Bader, M. A.; Beckenbauer, A.; Menninger, J.; Lohwasser, E.; König, T. (2008): One Valuation fits all? How Europe's most innovative companies valuate technologies and patents. München: PricewaterhouseCoopers.
Beckenbauer, A.; Zeschky, M. (2007): Protection of IP by Legal and Factual Protection Means for Value Creation. In: Juchli, P. (Hrsg.); Würmli, M. (Hrsg.): Sicherheit als wirtschaftliches, rechtliches und kulturelles Phänomen. Bern: Stämpfli Verlag AG, 2008, S. 31-44.
Zeschky, M.; Beckenbauer, A. (2006): Die Entwicklung von radikalen Cross-Industry Innovationen - dargestellt am Beispiel von drei Sportartikelherstellern. In: Juchli, P. (Hrsg.); Würmli, M. (Hrsg.); Haunreiter, D. (Hrsg.): Sport zwischen Recht, Wirtschaftlichkeit und Kultur. Bern: Stämpfli Verlag AG, 2007, S. 401-403.

Bücher
Gassmann, O.; Beckenbauer, A.; Friesike, S. (2012): Profiting from Innovation in China. Heidelberg: Springer, ISBN 978-3-642-30591-7.
Beckenbauer, A. (2011): Protection of Intellectual Property in Emerging Markets: The Case of China. Harland media, ISBN: 978-3-938-36382-9.