Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Hochschultag vom 30. Oktober 2018

Die ZHAW feierte ihren elften Hochschultag zum Thema Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Transformation.

Einem nicht mehr wegzudenkenden Thema widmete sich der diesjährige Hochschultag der ZHAW: Der Frage nach den Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Transformation. Die international bekannte Internet-Ethikerin Irina Raicu von der Santa Clara University beleuchtete die ethischen Aspekte der automatisierten Datensammlung kritisch. ZHAW-Experten zeigten anschliessend auf, dass das Thema auch an der ZHAW kontrovers diskutiert wird und verschiedene Forschungsprojekte dazu im Gange sind.

Impressionen