Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Leseeffizienz messen – Bionic Reading + Eyetracking

Auf einen Blick

Beschreibung

Im Zuge der digitalen Transformation gewinnt das Lesen von digitalen Texten immer mehr an Bedeutung. NutzerInnen sind zunehmend sowohl beruflich als auch privat damit konfrontiert, dass sie digitale Texte lesen.

Im Rahmen dieser Vorstudie soll die Leseeffizienz beim Lesen von digitalen Texten gemessen werden, um neue Erkenntnisse über das Leseverhalten bei digitalen Texten gewinnen zu können. In einem Usability-Testing soll die Software Bionic Reading untersucht werden, die eine technisch neuartige Lesemethode ermöglicht. Anhand der Lesegeschwindigkeit beispielsweise und mithilfe von Eyetracking wird versucht herauszufinden, ob sich die Leseeffizienz durch den Einsatz dieser Software verändert, d. h. ob Texte dadurch besser, schneller und fokussierter gelesen werden können.

Die Erkenntnisse sollen dem Projektpartner Bionic Reading GmbH als wissenschaftliche Ergänzung zur Marktforschung dienen und eine benutzerfreundliche Umsetzung der Software unterstützen.