Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Multifunktionale Beleuchtungskörper durch additive Fertigung

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in : Dr. Andreas Kirchheim
  • Stellv. Projektleiter/in : Livia Zumofen
  • Projektteam : Tobias Fritsche, Yogeshkumar Katrodiya
  • Projektstatus : abgeschlossen
  • Drittmittelgeber : Innosuisse (Innovationsscheck)
  • Projektpartner : Crealum GmbH
  • Kontaktperson : Andreas Kirchheim

Beschreibung

Integration einer Multifunktionalität in kleinen Beleuchtungskörper durch DfAM (Design for Additive Manufacturing), um die Funktion und das Design der Beleuchtungssysteme zu optimieren.