Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

3D-Langzeitarchivierung nichtzeichnungsbasierter, digitaler Produktdaten

Auf einen Blick

  • Projektteam : Oliver Schladitz
  • Projektstatus : abgeschlossen
  • Drittmittelgeber : Andere
  • Kontaktperson : Oliver Schladitz

Beschreibung

Konstruktionen werden heute meist in 3D-Formaten erstellt. Diese Formate sind aktuell nicht archivtauglich. Es soll ein Format gefunden werden, welches es den Unternehmen ermöglicht, 3D-Daten langfristig zu archivieren.

In der Konstruktion von Produkten mittels CA-Systeme (computer-aided design systems) wurden bisherige 2D-CAD Anwendungen durch die dritte Dimension vervollständigt. Damit ist es möglich neben den bisherigen technischen geometrischen auch physikalische Eigenschaften zu simulieren. Problematisch ist hierbei, dass die 3D-Formate nicht beziehungsweise nur eingeschränkt archivierbar sind. In einem möglichen Projekt soll aufbauend von den Empfehlungen des VDA (Verband der Automobilindustrie) ein Format gefunden werden, welches eine Langzeitarchivierung von 3-Daten ermöglicht.