Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Nachhaltigkeitsberichterstattung als Mittel der stakeholderorientierten Kommunikation

Lösungen für Schweizer Unternehmen zur Umsetzung der GRI G4-Leitlinien

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in : Herbert Winistörfer
  • Projektteam : Verena Berger, Dr. Fridolin S. Brand, Dr. Katharina Hetze
  • Projektstatus : abgeschlossen
  • Drittmittelgeber : Dritte , KTI
  • Projektpartner : Center for Corporate Resporting, Kuoni Reisen AG, Basler Kantonalbank/Bank Coop AG, BSD Consulting

Beschreibung

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung ist heute ein wesentliches Element der Jahresberichterstattung von

Unternehmen. Bei der formalen und inhaltlichen Konzeption entsprechender Berichte bilden international

die Leitlinien der Global Reporting Initiative (GRI) den wichtigsten Referenzrahmen. Sie wurden 2014

aktualisiert. Im Projekt werden Instrumente entwickelt, mit denen die durch GRI G4 und weitere aktuelle

Reporting-Standards ausgelösten Herausforderungen (Materialität, Stakeholdereinbezug und

Wertschöpfungskette) erfolgreich bewältigt werden können.


Weiterführende Informationen

Publikationen