Delete search term

Header

Quick navigation

Main navigation

Smart Toddlers

Parental smartphone use, parent-child interaction, and child development in the toddler years - an observational longitudinal follow-up study

At a glance

Description

Das Forschungsprojekt untersucht das Smartphone-Nutzungsverhalten von Eltern und seinen möglichen Einfluss auf ihre Interaktion mit ihren Kleinkindern. Dazu werden 140 Familien befragt und beobachtet, von denen knapp 100 bereits in der Vorgängerstudie Smart Start zum Smartphone-Gebrauch vor/nach der Geburt des 1. Kindes befragt wurden. In der weiterführenden Smart-Toddlers-Studie geht es nun um die elterliche Smartphone-Nutzung ab dem 1. Geburtstag, die Nutzung von Smartphone/Tablet durch das Kind sowie verschiedene Aspekte der kindlichen Entwicklung. Zu drei Zeitpunkten findet eine Online-Befragung statt. Zusätzlich befragen wir einige Eltern in qualitativen Interviews, um nähere Einsichten in den lebensweltlichen Kontext der Smartphone-Nutzung zu erhalten. Darüber hinaus beobachten wir in Videoaufnahmen die Eltern-Kind-Interaktion. Dabei interessiert uns auch die Reaktion des Kindes.

Die Studie ist ein Kooperationsprojekt von Forscherinnen und Forschern der ZHAW-Departemente Angewandte Psychologie und Gesundheit.