Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Praxisprojekte

Studierende haben verschiedene Möglichkeiten, im Rahmen ihres Studiums ein Projekt aus der Praxis zu bearbeiten. Praxisorganisationen sind eingeladen, Ideen für solche Projekte bei der ZHAW einzureichen.

Wir freuen uns über Ihre Projektideen oder Projektaufträge, die von den Studierenden in den passenden Modulen realisiert werden können. Nach der Projekteingabe und einer ersten Einschätzung zur Durchführbarkeit des Projekts, nimmt die verantwortliche Fachperson der ZHAW zeitnah mit Ihnen Kontakt auf.

Formen von Praxisprojekten

Projektarbeit in den Praxismodulen

Studierende können Projekte aus der Praxis im Zuge eines Projektpraktikums bearbeiten. Der Schwerpunkt im Projektpraktikum liegt auf der Durchführung eines Projekts in der Praxis mit Hilfe der im Studium erlernten Projektmethoden. Die Möglichkeiten und Rahmenbedingungen von Projektpraktika sind im Merkblatt Projektpraktikum aufgeführt.  

«Will man im Studium selbstständig und kreativ arbeiten, gefördert sowie gefordert werden und die Möglichkeit haben, die Gesellschaft zu beeinflussen, dann ist das Projektpraktikum genau das Richtige.»

Kilian Fritz, Student im Bachelorstudium, Projekt «Football Connects Junior», okaj Zürich

Porträt von Sophie Hofmann
«Ich habe gelernt, im Spannungsfeld verschiedener Interessen zu agieren und den Handlungsspielraum kreativ auszugestalten. Das Projekt hat mich in professioneller sowie persönlicher Hinsicht bereichert.»

Sophie Bianca Hofmann, Studentin im Bachelorstudium, Projekt «Angebotsentwicklung offene Kinder- und Jugendarbeit», Stadt Uster

Porträt von Bernhard Steinbacher
«Es war für mich ein besonders spannendes Erlebnis, ein Projekt von der Ideenentwicklung bis zum Abschluss in seiner ganzen Komplexität und Vielfalt als leitende Kraft miterleben zu können.»

Bernhard Steinbacher, Student im Bachelorstudium, Projekt «Football Connects Junior», okaj Zürich

Projektarbeit im Rahmen der Bachelorarbeit

Im Rahmen der Bachelorarbeit haben Studierende verschiedene Möglichkeiten, Projekte aus der Praxis zu realisieren.

  • als Projektarbeit im eigentlichen Sinn (Planung, Durchführung und Auswertung eines konkreten Praxisprojektes und dessen Dokumentation)
  • als theoretische Arbeit/Literaturarbeit (z.B. Literatur  zu einer spezifischen Fragestellung recherchieren und aufbereiten)
  • als empirische Arbeit (z.B. eigene Daten zu einer gewünschten Fragestellung erheben und auswerten)

Projektideen als Kurzprojekte

Die Bearbeitung von Projektideen der Praxis mit grösseren Studierendengruppen ist im Rahmen von themenspezifischen Lehrangeboten denkbar. Entsprechende Anfragen nehmen wir gerne entgegen.