Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Unsere Plattformen und Tools

Die ZHAW stellt ihren Angehörigen eine Vielzahl an digitalen Werkzeugen für die Lehre zur Verfügung. Die wichtigsten Applikationen und Plattformen haben wir hier jeweils mit Direkteinstieg für Sie zusammengefasst.

Moodle

Moodle ist das Learning Management System und die Haupt-Lernplattform der ZHAW. Die Kurse dienen den Studierenden als Informationsquelle, Lernressource und Orientierungshilfe.

Mahara

Als E-Portfolio-Plattform dient Mahara dem Lernen durch Dokumentation und Reflexion, entweder einzeln oder in Gruppen. Auf Mahara erstellte Inhalte können multimedial angereichert, geteilt und kommentiert werden.

SWITCHinteract

Für virtuelle Gruppentreffen, Betreuung oder Coaching über Distanz und Webinare mit externen Personen stellt die ZHAW SWITCHinteract bereit. Die Videokonferenz-Software hinter diesem Dienst heisst Adobe Connect.

SWITCHtube

Auf SWITCHtube können Angehörige von Schweizer Hochschulen ähnlich wie auf YouTube Videos hochladen, anschauen und verwalten – mit Zugriff nur für die eigene Person, für ein Team, für eine Institution oder die Öffentlichkeit.

SWITCHcast

SWITCHcast ist ein sehr praktischer Dienst, welcher via Plugin in Moodle ermöglicht Videos nur den Teilnehmenden eines bestimmten Kurses zur Verfügung zu stellen. Auch Studierende können Videos hochladen oder annotieren.

Office 365

Das Microsoft-Produktpaket Office 365 hat für den Einsatz beim Lehren und Lernen viel zu bieten: ZHAW-Angehörige erhalten darin einen grossen Cloud-Speicher sowie diverse Tools für Kollaboration, Kommunikation und Dokumentation.

Bei Fragen zum Einsatz dieser Tools und Dienste in der Lehre kontaktieren Sie die Fachgruppe Blended Learning.