Header

Quick navigation

Main navigation

Writing Cultures and Academic Mobility

Acquisition and transfer of academic genres at and between universities in different language regions of Switzerland

At a glance

  • Project leader: Prof. Dr. Otto Kruse
  • Project team: Madalina Chitez, Prof. Dr. Daniel Perrin
  • Project budget: CHF 170'000
  • Project status: completed
  • Funding partner: EU and other international programmes
  • Project partner: COST Aktion IS0703
  • Contact person: Otto Kruse

Description

Die Wissenschaftsdisziplinen, aber auch die Sprach- und Kulturräume haben je eigene Vorstellungen dafür entwickelt, welche Textgenres zur Wissenschaftskommunikation und im Hochschulunterricht einzusetzen sind. Die Genres selbst wie auch die zu ihrer Herstellung benötigte Genrekompetenzen sind, trotz Globalisierung stark von Disziplin, Sprach- und Kulturraum abhängig. Die Gräben zwischen den Kulturräumen sind offensichtlich und hemmen akademische Mobilität. Das Projekt vergleicht die Praxis des wissenschaftlichen Schreibens im Studium an Universitäten unterschiedlichen Kulturräume, darunter der deutschen, französischen und italienischen Schweiz: Welche Genres werden wie und zu welchem Zweck realisiert? Wie wird die entsprechende Genrekompetenz vermittelt und in Ausbildung und Wissenschaftsbetrieb honoriert? Was gehört also in der jeweiligen Kultur zum erfolgreichen wissenschaftlichen Schreiben? Als Ausgangspunkt dient die Frage der Vergleichbarkeit selbst, die dazu dient, einen übergeordneten Bezugspunkt zu entwickeln, von dem aus die unterschiedlichen Genres, Schreibpraktiken, Textproduktionskompetenzen, Lernsituationen und Transferprobleme kontrastierbar sind. Die Analyse wird zeigen, mit welchen Herausforderungen Studierende und Nachwuchswissenschaftler/innen konfrontiert sind, wenn sie sich mobil zeigen und in eine andere Schreibkultur begeben. Erkennbar werden soll aber auch, welcher Gewinn aus dem Schreiben in einer anderen Kultur entsteht. Das Projekt ist an die COST Aktion IS0703 „The European Research Network of Learning to Write Effectively“ angebunden.