Evaluation im Kulturbereich [Special Issue: Zeitschrift für Kulturmanagement]

Labaronne, Leticia; Seger, Bruno; Tröndle, Martin; Höhne, Stefan (Hg.). (). Evaluation im Kulturbereich [Special Issue: Zeitschrift für Kulturmanagement]. Bielefeld: Transcript.

Die jährlich in zwei Heften erscheinende, referierte „Zeitschrift für Kulturmanagement“ initiiert und fördert eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Kulturmanagement im Hinblick auf eine methodologische und theoretische Fundierung des Faches. Das international orientierte Periodikum nimmt nicht nur ökonomische Fragestellungen, sondern ebenso sehr die historischen, politischen, sozialen und wirtschaftlichen Bedingungen und Verflechtungen im Bereich Kultur in den Blick. Explizit sind daher auch Fachvertreterinnen und -vertreter akademischer Nachbardisziplinen wie der Kultursoziologie und -politologie, der Kunst-, Musik- und Theaterwissenschaft, der Kunst- und Kulturpädagogik, der Wirtschaftswissenschaft etc. angesprochen, mit ihren Beiträgen den Kulturmanagementdiskurs kritisch zu bereichern.

Das Heft 2017/1 zum Thema "Evaluation im Kulturbereich" versammelt wissenschaftliche Beiträge sowie Fallstudien, die das Thema vorwiegend kritisch reflektierend abhandeln und über bestehende Grenzen der Praxis und Theorie hinaus weiter denken.