Hilfe von oben: Erfassung von Adlerfarnbeständen mit Drohnen

; ; ; (). Hilfe von oben: Erfassung von Adlerfarnbeständen mit Drohnen. Vierteljahrsschrift der Naturforschenden Gesellschaft in Zürich, 162, 3/4. 10-11. Peer reviewed.

Der invasive Adlerfarn bedroht am Zielhang Calanda bei Chur nicht nur die einheimische Vegetation, sondern stellt auch ein Brandrisiko dar. Ein neues Verfahren erlaubt es nun, die Verbreitung dieser Pflanze effizient und kostengünstig zu übermachen.