Methanemissionen auf Kläranlagen

; ; (). Methanemissionen auf Kläranlagen. Aqua & Gas, 95, 3. 60-62.

Methanverluste im Schlammstapel von Kläranlagen sind nicht nur schädlich für das Klima, sie beeinflussen auch die Energiebilanz der Faulanlage. Gemäss Modellergebnissen belaufen sich die Methanverluste im Schlammstapel auf 2 bis 7% der gesamten Klärgasproduktion. Gleichzeitig ist es neu möglich, Fördergelder für methanreduzierende Massnahmen zu erhalten. Somit verbessern Kläranlagen nicht nur ihre Klimabilanz, sondern erhalten auch einen finanziellen Anreiz.