Wilde Rosen – schön und stachelig auch beim Bestimmen

; ; ; ; (). Wilde Rosen – schön und stachelig auch beim Bestimmen. Vierteljahrsschrift der Zürcher Naturforschenden Gesellschaft (eingereicht), 161 (2). 12-14.

Wilde Rosen – schön und stachelig auch beim Bestimmen

Dank einer neuen Zusammenstellung vegetativer und generativer Merkmale von 32 in der Schweiz vorkommenden Wildrosenarten im Rahmen einer Bachelorarbeit an der ZHAW (Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften) sind nun 9 leicht und 8 mittel leicht zu identifizieren. Schwierig bleibt die Bestimmung bei den meisten Arten der Sektion Caninae.