Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Zukunftsstudie Elektromobilität Schweiz 2030

; ; (). Zukunftsstudie Elektromobilität Schweiz 2030. Winterthur: ZHAW SML.

Die von der Swisscom und 19 Partnern unterstützte ZEMS-Studie hat zum Ziel, gesellschafts- und marktrelevante Zukunftsperspektiven zur Elektromobilität in der Schweiz aufzuzeigen und zu klären. In vier Szenarien wird illustriert, was Elektromobilität für die urbanen Zentren der Schweiz in 17 Jahren bedeuten könnte.

Noch fristet der Markt für Elektromobilität in der Schweiz ein Nischendasein, doch er scheint sich zunehmend zu formieren. Allerdings sind die langfristigen Unsicherheiten für die Beteiligten gross. Mit dem Ziel, langfristiges Orientierungswissen für die beteiligten Akteure zu generieren, werden in dieser Studie qualitative Szenarien für privat und privat-gewerbliche Elektromobilität in der Schweiz im Jahr 2030 erarbeitet.


Drei Leitfragen stehen dabei im Fokus der Studie:

- Wie findet Elektromobilität im Jahr 2030 in der Schweiz statt und welche Bedeutung kommt ihr im Rahmen der urbanen Mobilität zu?
- Welches sind die Treiber und Hemmer der elektromobilen Entwicklung in der Schweiz?
- Wie ist das Geschäftsökosystem „Elektromobilität“ in der Schweiz 2030 ausgestaltet?

Unter Einbindung knapp 20 externer Partner und Experten aus Praxis und Wissenschaft wurden in einem fünfstufigen Entwicklungsprozess vier Zukunftsszenarien zur urbanen Elektromobilität erarbeitet. Jedes dieser Szenarien lässt einen jeweils unterschiedlichen Brennpunkt erkennen: Es könnte ein auf touristische Nutzung beschränkter Nischenmarkt bleiben (Elektromobilität als Nischenmobilität). Denkbar ist auch, dass das städtische Strassenbild bis dahin von leichten und spassvollen Elektro-Fahrzeugen geprägt sein wird (Elektromobilität als Leichtmobilität). Möglich, dass Berufspendler bis 2030 die Elektromobilität als die ökonomisch logische Wahl betrachten (Elektromobilität als Berufsmobilität) oder eine gänzlich vernetzte Welt der Elektromobilität bis dann unsere Alltagsmobilität bestimmen wird (Elektromobilität als vernetzte Mobilität).

> www.zems.ch