Neophyteninvasion an revitalisierten Flüssen in der Schweiz?

; ; (). Neophyteninvasion an revitalisierten Flüssen in der Schweiz?. TRANSFER, 2011, 3. 6.

Neophyteninvasion an revitalisierten Flüssen in der Schweiz?

Invasive Neophyten sind gebietsfremde Pflanzenarten, die sich schnell ausbreiten und dadurch die einheimische Biodiversität gefährden. Einige Arten verursachen auch gesundheitliche oder wirtschaftliche Schäden. Die Fachstelle Vegetationsanalyse untersucht die Invasion durch Neophyten an revitalisierten Fliessgewässern. Zwei Fallbeispiele zeigten ein scheinbar widersprüchliches Bild. In einer schweizweiten Studie wird die Situation nun genauer untersucht. Die Ergebnisse sind wichtig für zukünftige Flussrevitalisierungen.