Innovation durch Kultur

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Georg Jäger, Hansjürg Gredig

Projektteam: Flurina Graf, Prof. Stefan Forster

Projektvolumen: 240'000.00 CHF

Projektbeginn: 01.01.2010

Beschreibung

Forschungsprojekt zur innovativen touristischen Inwertsetzung des kulturellen Erbes im Kanton Graubünden

Kurzdarstellung

Das Projekt Innovation durch Kultur will die Wertschöpfung aus dem kulturellen Reichtum Graubündens erhöhen mit dem Ziel, neue Arbeitsplätze zu schaffen. Es besteht aus einer ökonomischen Analyse bestehender Angebote und einer sozialwissenschaftliche Fragestellung zum Potenzial des Kulturtourismus in Graubünden. Ein Ziel ist ausserdem die Schaffung von Koordinationsstellen, die kulturelle und touristische Interessen zusammenbringen.