Beschreibung des Herstellungsprozesses eines Trockenfleischproduktes und des Selbstkontrollkonzeptes gemäss Anforderungen der Lebensmittelgesetzgebung

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Evelyn Anna Meier

Projektteam: dipl. Ing. FH Lebensmitteltechnologie Beat Styger

Projektbeginn: 01.06.2009

Kurzdarstellung

In einer Studie soll der Herstellungsprozess und das Kontrollsystem der Schweizerischen Lebensmittelgesetzgebung (Selbstkontrolle und amtliche Kontrolle) beschrieben und das Gesundheitsrisiko der entsprechenden Produktgruppe beurteilt werden. Die Zielsetzung für die Beurteilung ist dahingehend, od das Lebensmittelkontrollsystem der Schweiz aus Sicht des potentiellen Importlandes die Anforderungen erfüllen kann. Die Studie wird im Rahmen von entsprechenden Marktöffnungsgesprächen benötigt.