Evaluation eines optischen Biosensors

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Dr. Christiane Zaborosch

Projektbeginn: 13.08.2001

Kurzdarstellung

Ziel dieses Projektes ist es, einen neuen optischen Sensor auf seine Tauglichkeit für die spezifische und sensitive Detektion von Antikörper-Antigen-Interaktionen zu testen. Das optische Instrument, welches auf Oberflächen-Refraktometrie beruht, ist eine Neuentwicklung vom schweizerischen Zentrum für Elektronik und Mikrotechnologie (CSEM Neuchatel). Im Rahmen eines beta-Tests würde das Gerät der ZHW zur Verfügung gestellt. Schwerpunkt der Arbeiten innerhalb des Projektes liegen auf der Abklärung des Potentials der Technologie in Hinblick auf deren Einsatz in F&E-Projekten.