Therapie- und Erlebnisgarten RehaClinic Zurzach

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Renata Schneiter

Projektteam: Trudi Beck, Prof. André Aeschlimann, Martin Verra, Prof. Susanne Karn, Martina Föhn

Projektbeginn: 01.03.2006

Beschreibung

KTI-Projekt 8047.2 ESPP (2006 - 2009)

Kurzdarstellung

Mit dem Projekt "Therapie- und Erlebnisgarten RehaClinic Zurzach" wird erstmals in der Schweiz die Gartentherapie im Bereich Rehabilitation als neues, innovatives Angebot mit wissenschaftlichen Methoden entwickelt, etabliert und evaluiert. Die Wirksamkeit der neuen Therapieform soll nachgewiesen werden. Sowohl die Gartentherapie, wie weitere Therapieformen und Freizeitaktivitäten, sollen in eigens dazu konzipierten Aussenräumen, die optimal in einem Gesamtkonzept vernetzt sind, stattfinden. Auch der Kurort Bad Zurzach wird u.a. von diesem neuen Angebot profitieren.<br>