Erlebnis Rhein

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Stefan Forster, Simone Gruber

Projektbeginn: 01.05.2017

Beschreibung

Erlebnis Rhein

Kurzdarstellung

Der Rhein ist mit 1324 Kilometern der grösste Fluss der Schweiz, Deutschlands und der Niederlande. Er durchfliesst insgesamt neun Staaten und ist kulturräumlich und landschaftsökologisch einer der bedeutendsten Flüsse in Europa. Im Einzugsgebiet leben ca. 50 Mio. Menschen. Die Ursprungslandschaft des Rheins ist Graubünden. Die beiden Quellflüsse Vorder- und Hinterrhein nehmen zahlreiche Zuströme aus seitlichen Tälern auf, bevor sie bei Reichenau zum Bündner Alpenrhein zusammenfliessen.

Diese Einzigartigkeit soll in Graubünden touristisch besser, d.h. effizient und kooperativ vermarktet werden. Dafür wird eine Gesamtstrategie entwickelt, Angebote gebündelt und geschaffen, ein jährlicher Rhein-Event mit internationaler Ausstrahlung lanciert, gemeinsame Kommunikation und Vermarktung aufgebaut und angepasste Infrastrukturplanungen definiert.