Wildtierbiologisches Gutachten Motta Naluns

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Dr. Claudio Signer

Projektteam: Prof. Dr. Roland Felix Graf, Dr. Claudio Siger, Sandro Stoller

Projektbeginn: 30.08.2016

Kurzdarstellung

Das Ziel des Projekts ist es, eine neutrale Grundlage für eine Interessensabwägung hinsichtlich der Realisierung der geplanten Erweiterung des Skigebiets Motta Naluns in die Val Tiral zu erarbeiten. Dafür sollen allfällige Auswirkungen des Vorhabens auf die Bestände und Lebensräume von Wildtieren sowohl im direkten Einflussbereich der geplanten Liftanlagen als auch im weiteren Umfeld aufgezeigt werden.