Umwelt-Erwachsenenbildung mit Wirkung

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Dr. Urs Müller

Projektteam: Rahel Meier

Projektbeginn: 01.07.2015

Kurzdarstellung

Das Projekt bezweckt, die Möglichkeiten für Wirkungsoptimierungen und Wirkungsevaluationen von Weiterbildungen im Umwelt- und Nachhaltigkeitsbereich pionierhaft aufzuzeigen. Die exemplarisch anhand von 5 Kursen der Umweltbildungsanbieter PUSCH, sanu, SILVIVA und WWF gewonnenen Erkenntnisse werden zu einer Praxishilfe aufgearbeitet, sodass sie von weiteren Kursanbietern und Auftraggebern für die Wirkungsoptimierung und -evaluation verwendet werden können. Die Projekterkenntnisse werden zudem an einer Tagung mit den interessierten Akteuren ausgetauscht.