BI - Assessment und Benchmarking

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Dr. Alexandre de Spindler, Karl-Heinz Schwer

Projektteam: Prof. Dr. Alexandre de Spindler, Simon Guldener

Projektbeginn: 01.07.2011

Kurzdarstellung

Eine wiederkehrende Tätigkeit einer Beratungsfirma im Bereich BI besteht in der Erfassung eines Zustands einer Firma betreffend Informationsverwaltung und -verabeitung. In diesem Projekt wurde ein Fragekatalog entwickelt, mit dem ein Zustand gemäss dem Beratungsansatz erfasst werde kann. Aus diesem Katalog wurde ein Web-basiertes Werkzeug zur Erfassung des Zustands entwickelt. Das Produkt ermöglicht eine zweifache Erfassung: mit einem reduzierten Frageset können unregistrierte Firmen ihren Zustand grob erfassen und erhalten eine Auswertung inkl. Benchmark gegenüber den durchschnittlichen Angaben anderer Firmen. Diese grobe Erfassung dient der Beratungsfirma als Akquisitionswerkzeug, u.a. um potentielle Kunden auf etwaige Herausforderungen aufmerksam zu machen. Wenn sich die Firmen für eine detailliertere Erfassung interessieren, können sie sich registrieren und erhalten einen erweiterten Fragesatz inkl. Auswertung und Benchmark. Diese Eingaben dienen der Beratungsfirma als Ausgangslage für ein Beratungsgespräch. Mit diesem Werkzeug können Firmen ihren Zustand wiederholt erfassen und sehen ihre frühere Eingabe zum Vergleich.