Entwicklungsprozess Zukunftsstrategie Region Muotatal

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Peter Marty

Projektteam: Christoph Müller, Aline Oertli

Projektbeginn: 01.01.2014

Kurzdarstellung

Durch die zwei Regionalentwicklungsprojekte Regio Plus «Üses Muotital» 2005 bis 2009 und «Netz-werk Muotatal» im Rahmen der Neuen Regionalpolitik NRP 2010 bis 2012 wurden in den letzten acht Jahren eine verstärkte regionale Zusammenarbeit über die drei Gemeinden Illgau, Morschach und Muotathal erreicht. Eine Zukunftskonferenz in Illgau 2008 ermöglichte den breiten Einbezug der Bevölkerung in einen Gemeindeentwicklungsprozess.
Die mit den beiden Regionalentwicklungsprojekten gemachten positiven Erfahrungen veranlassen die Gemeinderäte von Illgau, Morschach und Muotathal für ihre Gemeinden einen Strategieprozess mit regionaler Perspektive durchführen.

Nach der ersten Projektphase mit den Gemeindeexekutiven liegen für die Region Leitsätze nach Handlungsfeldern vor. Die regionalen Leitsätze werden an die Bedürfnisse jeder der drei Gemeinden adaptiert. So liegen schliesslich ein regionaler und drei kommunale Leitsatzkataloge vor.

In einer zweiten Projektphase können einzelne Themenfelder (z.B. Tourismus, Landwirtschaft) unter Einbezug von Akteurgruppen regional vertieft und entsprechende Strategien mit Aktionsplan erarbeitet werden.