Machbarkeitsstudie Fahrtziel Natur

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Stefan Forster, Simone Gruber

Projektbeginn: 01.06.2014

Weiterführende Informationen: http://www.fahrtziel-natur.ch

Kurzdarstellung

Mit der Machbarkeitsstudie wird das Projekt Fahrtziel Natur in Deutschland in Hinblick auf eine Adaptierung auf Graubünden und Pärke von Nationaler Bedeutung analysiert. Chancen, Risiken, Stärken und Schwächen werden identifiziert und in einer Stakholderanaylse mit eingebunden. In Zusammenarbeit mit den involvierten Partnern werden Synergien genutzt und eine Umsetzungsstrategie und Struktur für Graubünden entwickelt. Zudem wird eine Übertragbarkeit auf die ganze Schweiz mitentwickelt.