Wildtierkorridore Kanton Graubünden

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Dr. Roland Graf, Dr. Claudio Signer

Projektteam: Martina Bächtiger, Lisa Bitterlin, Prof. Dr. Roland Graf, Dr. Claudio Signer, Sandro Stoller, Dr. Stefan Suter

Projektbeginn: 25.10.2013

Beschreibung

Inventar der Objekte von nationaler und regionaler Bedeutung

Kurzdarstellung

Das Ziel des Auftrags besteht darin, das bestehende Inventar der Wildtierkorridore im Kanton Graubünden kritisch zu sichten und vor allem mit regional bedeutenden Wildtierkorridoren zu ergänzen. Dabei soll insbesondere auch die Umgebung der eigentlichen Korridore hinreichend miteinbezogen werden.