Energieverbrauch der Kantone nach Energieträgern - Modellbildung und Anwendung

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Prof. Jürg Rohrer

Projektteam: Lea Eymann, Matthias Stucki

Projektbeginn: 01.10.2013

Beschreibung

Endenergieverbrauch und Mittelabfluss durch den Energie‐Import

Kurzdarstellung

Für die wichtigsten Energieträger werden Modelle zur Bestimmung der kantonalen Energieverbräuche aus den nationalen Energie-Statistiken entwickelt. Der damit errechnete End- und Primärenergieverbrauch pro Kanton soll die Diskussion und Umsetzung der Energiepolitik auf kantonaler Ebene verbessern und weitere, darauf aufbauende Forschungsarbeiten ermöglichen.
Die Studie wurde im Juni 2014 als Hochschul-Online-Publikation (HOP) veröffentlicht.