Pipeline für 3D-Animationsfilm- und Visual Effects Studios

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Thomas Bach

Projektteam: Prof. Dr. Hans-Peter Hutter

Projektfinanzierung: KTI

Projektbeginn: 01.05.2012

ProjektpartnerInnen: Elefant Studios AG

Kurzdarstellung

Die Pipeline ist das Herzstück eines jeden 3D-Animations- und VFX-Studios. Ziel dieses Projektes ist es, eine Pipeline zu entwickeln und umzusetzen, die den kompletten Produktionsprozess unterstützt und dabei trotzdem flexibel auf die unterschiedlichen Projektstrukturen eines mittelgrossen Studios
eingehen kann. Diese Flexibilität wird mit dem am InIT entwickelten Node-basierten Ansatz erreicht.