Öffnungen im Schrägdach

Auf einen Blick

Projektleiter/in: Patric Furrer

Projektteam: Niko Nikolla, Dr. Christoph Wieser

Projektbeginn: 10.05.2010

Kurzdarstellung

Das Teilprojekt „Öffnungsverhalten im Schrägdach“ ist eine weiterführende Untersuchung des Forschungsschwerpunktes „Schrägdach und Aufstockung“ am Zentrum Konstruktives Entwerfen ZKE. Beteiligt sind neben der Hochschule Behörden und die Industriepartner Eternit, VELUX und ZZ Wancor.
Ziel des Projektes ist die Gewinnung von qualitativen und quantitativen Erkenntnissen als Entscheidungshilfen für den Umgang mit dem schrägen Dach und der Aufstockung in innerstädtischen Gebieten. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Öffnungsverhalten beziehungsweise auf dem Verhältnis von Innenraum und äusserer Erscheinung.