Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Machbarkeitsstudie für die Entwicklung einer Einlegesohle für den kyBoot mit sensomotorischen Elementen zur Aktivierung des Beckenbodens nach der Geburt

kyBoot

Auf einen Blick

Beschreibung

Das Ziel dieser Machbarkeitsstudie ist die Identifikation externer Konditionen (z.B. Geometrie, Oberfläche, physikalische Materialeigenschaften,…), welche die Beckenbodenmuskulatur beim Gehen oder Stehen verstärkt aktivieren. Aufgrund dieser Informationen wird in einem Folgeprojekt eine Einlegesohle entwickelt, welche in Kombination mit einem weich-elastischen Schuh einen Trainingseffekt auf die Beckenbodenmuskulatur hat und daher als Therapieansatz bei Harninkontinenz für postnatale Frauen dienen kann.


Publikationen