Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Wege zum Erwerb eines A1-Zertifikats (2010-2011)

Entwicklungsprojekt für schulungewohnte Migrantinnen in niederschwelligen Deutschkursen

Auf einen Blick

Beschreibung

Einerseits fordern städtische, kantonale und nationale Einrichtungen sowie Arbeitgeber von Migrant(inn)en zunehmend einen qualifizierten Nachweis über ihren zweitsprachlichen Kenntnisstand ein, doch bedeutet dies für die Gruppe der schulungewohnten Migrant(inn)en mit den vorhandenen Materialien und in den allgemein verbreiteten Lehr-/Lern-Systemen eine zusätzlich Hürde.

Das Projekt soll geeignete Materialien entwickeln, die den Zweitspracherwerb dieser Personen erleichtern und ihre Schreib-/Lesefertigkeiten gezielt fördern.