Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Entwicklung und Markteinführung eines Marker-freien Affinitätsmessgerätes mit höchster Empfindlichkeit

Auf einen Blick

Beschreibung

Marker-freie kinetische Affinitätsmessgeräte werden zur Analyse von Molekülinteraktionen verwendet, speziell zum Screening und zur Charakterisierung von Wirkstoffen - sowohl large active (z.B. monoklonalen Antikörpern) als auch small active molecules - in der pharmazeutischen Industrie. Das Projekt hat zum Ziel, den bestehenden funktionstüchtigen Messgeräte-Prototypen der Creoptix GmbH zusammen mit Schweizer F&E Spezialisten zur Serienreife zu bringen und als wettbewerbsfähiges Gerät mit höchster Empfindlichkeit, Kosteneffizienz, Wartungs- und Bedienungsfreundlichkeit in den Markt einzuführen.


Weiterführende Informationen

Publikationen