Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

COPILOT - Cooperative Online Peer-assisted Online Learning in Occupational Therapy

Interkulturelle E-Learning-Module für Ergotherapie-Studierende

Auf einen Blick

Beschreibung

In diesem Projekt wird ein Pool von öffentlich zugänglichen und leicht umsetzbaren, innovativen e-learning Modulen entwickelt, die Ergotherapie-Studierenden in allen Stufen der Hochschulausbildung die internationale Zusammenarbeit von der Heiminstitution aus ermöglichen.

Ausgangslage
Nur ein geringer Prozentsatz der Ergotherapie-Studierenden in Europa hat die Möglichkeit, internationale und interkulturelle Erfahrungen im Rahmen eines Auslandsaufenthalts zu sammeln. Um auch allen andern Studierenden den internationalen Austausch zu ermöglichen, wurde basierend auf den Erfahrungen eines bereits mehrfach erfolgreich durchgeführten Moduls das COPILOT Projekt ins Leben gerufen.
Dazu werden vielfältige Online-Module entwickelt, in denen sich Ergotherapie-Studierende verschiedener europäischer Hochschulen "treffen" und gemeinsam von- und miteinander lernen können. Die COPILOT-Module werden nach Abschluss des Projektes als Open Educational Ressource für Hochschulen weltweit zugänglich sein.

Das COPILOT-Projekt wird im Rahmen einer Erasmus+ Strategischen Partnerschaft von der EU und der Schweizer Stiftung Movetia gefördert.

Zielsetzung

  • Die zunehmend bedeutende Internationalisierung für Studierende und Dozierende zu fördern.
  • Die Innovation in der Ergotherapie-Ausbildung und der Profession durch kontinuierlichen interkulturellen und internationalen Austausch nach good pratice zu unterstützen.
  • Die internationale Arbeitsmarktfähigkeit der Studienabgängerinnen und Studienabgänger zu gewährleisten.

Methode und Vorgehen
Vier transnationale Meetings in den Institutionen der Projektpartner sowie regelmässige virtuelle Meetings finden statt. Dokumentationen und Informationen während der Projektarbeit sind über Moodle zentralisiert. Erste Module werden während der Projektphase mit Studierenden der Projektpartnerinstitutionen als Pilot durchgeführt und evaluiert.

Ergebnisse
Ein COPILOT Modell für variable Lernsettings im digitalen Klassenraum, bestehend aus interkulturellen Online-Modulen, den Angaben zu kompetenzbasierten und ausbildungsspezifischen Lernzielen sowie der Anleitung zum Lernmanagement und technischen Aspekten. Ein Manual umfasst die Rahmenbedingungen zu diesem Modell.

Weiterführende Informationen