Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Umsatzprognosen für die Gastronomie

mit Hilfe von Machine Learning Verfahren

Auf einen Blick

Beschreibung

Wie viele Gäste besuchen das Restaurant und zu welcher Tageszeit? Welche Menüs werden bestellt? Planung ist in der Gastronomie entscheidend aber alles andere als einfach. Einerseits muss sichergestellt sein, dass genügend Waren eingekauft werden, andererseits muss das Personal für Küche und Service entsprechend aufgeboten werden. Was bisher meist nach Bauchgefühl entschieden wird, kann mit Hilfe der von uns entwickelten Algorithmen datenbasiert geschehen.

Im Rahmen des Projekts wurden Schnittstellen entwickelt, um Daten aus dem Betrieb und dem Kassensystem einzulesen, aufzubereiten und schlussendlich mit Hilfe von Machine Learning Umsatzprognosen zu erstellen. Die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Einflussfaktoren sind komplex und für jeden Gastronomiebetrieb spezifisch und doch soll die Prognose mit möglichst wenig Handarbeit erfolgen können. Zu berücksichtigen sind Einflussfaktoren wie Uhrzeit, Wochentag, Ferien, Feiertage, Wetterverhältnisse, spezielle Veranstaltungen im eigenen Lokal oder in der Umgebung et cetera.

Weiterführende Informationen