Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Advanced Control of Battery Energy Storage Systems

Zusammenarbeit mit ABB Forschungszentrum Schweiz

Auf einen Blick

Beschreibung

Um den zeitlich wechselnden Energieverbrauch der Produktion anzupassen, benötigt es grosse Energiespeicher, welche sich zurzeit vor allem auf die Pumpspeicherwerke beschränken. Diese werden in Zukunft nicht mehr ausreichen, um die zunehmende, fluktuierende Energie aus Photovoltaik-Anlagen und Windkraftwerken zwischenzuspeichern. Eine mögliche Alternative, um die Produktionsspitzen abzudecken, liefern die chemischen Speicher in Form von Batterien. In ihrer kompakten Bauform können sie lokal installiert werden und die Integration der neuen erneuerbaren Energien verbessern.

Um diese dezentrale Energiespeicher optimal im Netz zu integrieren, braucht es neue intelligente Verteilnetzleitsysteme, die diese Speicher anhand von aktuellen und prädizierten Zuständen (Wetter, Stromverbrauch und -erzeugung, Strompreis usw.) ansteuern. In diesem Projekt werden neue Algorithmen für die Batterieregelung und ihre optimale Dimensionierung entwickelt.