Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

Leistungs- und Ertragsentwicklung niedergelassener Ärzte unter TARMED

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in: Dr. Marco Riguzzi, Prof. Dr. Simon Wieser
  • Projektteam: Christina Tzogiou
  • Projektvolumen: CHF 57'629
  • Projektstatus: abgeschlossen
  • Drittmittelgeber: Dritte (NewIndex AG)
  • Kontaktperson: Marco Riguzzi

Beschreibung

Seit nunmehr 11 Jahren werden nahezu sämtliche ärztlichen Leistungen in der Arztpraxis und im ambulanten Spitalbereich über das TARMED Tarifsystem abgerechnet. Tarifanpassungen wurden nur vereinzelt vorgenommen. Interessenverbände fordern eine umfassende Revision. Die Studie wird im Auftrag der NewIndex AG in Olten durchgeführt und besteht aus zwei Hauptteilen. Erstens soll durch die ZHAW eine Qualitätsprüfung des NewIndex Datensatzes durchgeführt werden. Zentrale Fragen sind hierbei, ob Datenbereinigung und Qualitätskontrolle adäquat eingesetzt wurden, und für welche Grundgesamtheit der Datensatz als repräsentativ eingestuft werden kann. Zweitens sollen quantitative Aussagen zu Zusammensetzung und Entwicklung des Praxisertrags, der Patientenzahlen und der Leistungen und Behandlungsfrequenz pro Patient gemacht werden.