Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

CoDa Buch

Applied Compositional Data Analysis

Compositional data analysis

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in: Dr. Matthias Templ
  • Projektvolumen: CHF 9'900
  • Projektstatus: abgeschlossen
  • Drittmittelgeber: Interne Förderung
  • Kontaktperson: Matthias Templ

Beschreibung

Dieses in der Schreibphase befindliche Springer-Buch mit dem Titel „Applied Compositional Data Analysis“ erklärt die Grundlagen und State-of-the-art Methoden im Bereich Kompositionsdatenanalyse. Beispiele für Kompositionsdaten sind Konzentrationen von chemischen Elementen, relative Information, Anteile und Prozentangaben, Einkommenskomponenten, uva. Jedes der 13 Kapitel wird mit vielen Anwendungsbeispielen ergänzt.


Projektziele dieses IDP-internen Projektes sind Anwendungsbeispiele zu integrieren und Software in R für alle Methoden bereitzustellen.