Eingabe löschen

Kopfbereich

Schnellnavigation

Hauptnavigation

KoLe

Kosten-/Leistungsstatistik der Krankenversicherung

Auf einen Blick

  • Projektleiter/in: Prof. Gerold Baudinot
  • Projektteam: Simon Gadient, Andreas Hollenweger, Jonas Looser, Prof. Dr. Simon Wieser, Prof. Dr. Marc Wildi
  • Projektvolumen: CHF 125'000
  • Projektstatus: abgeschlossen
  • Drittmittelgeber: Bund
  • Projektpartner: BAG
  • Kontaktperson: Gerold Baudinot

Beschreibung

Mit dem Forschungsprojekt KoLe-Statistik sollen folgende Zielsetzungen erreicht werden:

  • Aufbau eines Statistikprototyps mit den Daten die gem. KVV Art. 28 dem BAG von den Krankenversicherern als Aufsichtsdaten zur Verfügung zu stellen sind, aufzubereiten und zu nutzen
  • Verbesserung der Entscheidungsgrundlagen für die Krankenversicherung (insbesondere Bereitstellung von Grundlagen zur Beurteilung der Leistungsqualität und der WZW-Kriterien)
  • Bereitstellung der methodischen Grundlagen um die durch die Krankenversicherung übrenommenen Leistungen mit Erkrankungs- und Behandlungsangaben zu vervollständigen
  • Vorbereitung der Umsetzung der Statistikaufgaben, die gem. Revision KVG dem BAG zu erfüllen sein werden.
  • Nutzung der Daten der Krankenversicherung für die weiteren gesundheitspolitischen Aufgaben des BAG (Evaluation, Gesundheitsförderunge, Prävention, etc.)
  • Definition der Zusammenarbeit mit dem BFS und der Schnittstellen für die Übergabe von Aufsichtsdaten zur Verwendung für statistische Analysen


Publikationen