Bachelor in Vollzeit oder Teilzeit studieren?

Flexibel studieren dank modularem Aufbau in Vollzeit oder berufsbegleitend.

Vollzeitstudium

Das Studium besteht aus sechs Semestern. Es entspricht 30 Lektionen pro Woche und dauert in der Regel drei Jahre. Die Studienleistung umfasst 180 Credits (ECTS).

Neben dem Kontaktunterricht an der Hochschule sind pro Lektion Zeiten zur Nachbearbeitung und Prüfungsvorbereitung zu Hause (Selbststudium) einzurechnen.

Dieses intensive Arbeitspensum erfordert eine gute Planung und Organisation. Wir helfen Ihnen gerne dabei.

Teilzeitstudium

Sie können Teilzeit studieren. Empfohlen wird eine studiumsbegleitende Berufstätigkeit von maximal 50 %. Voraussetzung für ein Teilzeitstudium ist, dass die Berufstätigkeit neben dem Studium flexibel planbar ist. Blockkurse wie z.B. Projektwochen verlangen eine durchgängige Anwesenheit.

Die Studiengangleitung berät Sie gerne.

Ergänzende Informationen und Regelungen

Projektwochen

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns ...
Sie interessieren sich für ein Bachelorstudium in ...*