Facility Management Bachelor-Studium

Ausbildung Facility Management - Ein multidisziplinär aufgebautes Studium mit Elementen aus der Architektur, den Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften.

«Wir vermitteln FM-Wissen durch das Zusammenspiel interdisziplinärer Kompetenzen und vielfältiger didaktischen Methoden mit dem Ziel, eine qualitativ hochstehende und praxisnahe Lehre anzubieten.»

Prof. Dr. Antje Junghans, Institutsleiterin Facility Management

«Unternehmen und Gesellschaft brauchen gut ausgebildete Fachkräfte im Bereich des Facility Managements. Ihre Aufgabe ist es, den bestehenden Gebäudepark der Schweiz besser auf die Zukunft auszurichten.»

Andreas Kellerhals, BSc Absolvent

«Facility Managerinnen und Facility Manager zeichnen sich durch breites Fachwissen, betriebswirtschaftliches Know-how sowie eine hohe Problemlösungskompetenz und Teamfähigkeit aus.»

Irene Arnold Moos, Studiengangsleitung Bachelor Facility Management

Warum es Bachelorstudierende in Facility Management braucht!

Als Facility Managerin und Facility Manager

  • sind Sie in der Lage, Immobilien und Einrichtungen wirtschaftlich und nachhaltig zu managen.
  • können Sie betriebswirtschaftliche Methoden der Unternehmensführung, wie Projektmanagement, anwenden.
  • sind Sie fähig, Mitarbeitende im Bereich Facility Management kompetent zu führen.
  • können Sie personenbezogene Dienstleistungen effizient gestalten und durchführen.
  • sind Sie fähig, mit internen und externen Anspruchsgruppen zu kommunizieren.

Schnupperstudium Bachelor in Facility Management

Wir bieten Ihnen

  • ein vielseitiges, interdisziplinäres Studium mit hohem Praxisbezug
  • ein berufsbefähigendes Studium mit hervorragenden Berufsaussichten
  • ein modular aufgebautes Studium mit drei Vertiefungen zur individuellen Profilschärfung
  • Möglichkeiten zum internationalen Austausch während des Studium

Auf einen Blick

Abschluss: Bachelor of Science ZFH in Facility Management
Arbeitsaufwand: 180 Credits (ECTS)
Dauer: 6 Semester (Vollzeitstudium)
Studienmodelle: Vollzeit- oder Teilzeitstudium
Studienbeginn: Herbst
Unterrichtsort: Wädenswil
Unterrichtssprache: Deutsch
Studiengebühr: CHF 720.- pro Semester + zusätzliche Aufwände rund ums Studium ...»
Aufnahmebedingungen / Zulassung: Maturitätsabschluss und einjährige Erfahrung im Berufsalltag ...»
Weiterführender Studiengang: Master of Science in Facility Management ...» 

Anmeldeschluss: bis 30. April - hier anmelden ...»

Studieninhalt

Möchten Sie sich auf anspruchsvolle Managementfunktionen und qualifizierte Fachaufgaben in den verschiedenen Bereichen des Facility Managements in der Privatwirtschaft oder im öffentlichen Sektor vorbereiten?

Das Facility Management (FM) befasst sich mit dem ganzheitlichen Management von Gebäuden, Einrichtungen und Dienstleistungen. Das FM stellt dabei Räume und Infrastruktur zur Verfügung, sorgt für optimale Wohn-, Aufenthalts- und Arbeitsplatzbedingungen und sucht nach Lösungen, um Gebäude nachhaltig zu bewirtschaften, zu erhalten und zu sanieren.

Im Studium legen wir neben den fachspezifischen und allgemein bildenden Inhalten auch Wert auf selbständiges Arbeiten, Kreativität, Teamfähigkeit, Kommunikation und ganzheitliches Denken. Dies wird durch Ihre Mitarbeit in Projekten und Forschungsaufträgen aus der Wirtschaft aktiv gefördert.

Papierloses Studium

Das Bachelorstudium in Facility Management an der ZHAW Life Sciences und Facility Management ist papierlos. Alle Lehrunterlagen werden Ihnen online zur Verfügung gestellt. Nebst dem Umweltschutz profitieren auch Sie von dieser neuen Formen des Lernens, weil damit die sonst übliche Skriptpauschale von CHF 65.- pro Semester entfällt. Die Unterlagen stehen in der Regel jeweils 24 Stunden vor der Lehrveranstaltung in elektronischer Form auf der Lernplattform Moodle zur Verfügung.
Informationen zum Tablet-Kauf finden Sie im Dokument «Anforderungen Hard- und Software für das papierlose Studium (PDF)»

Internationalität

Aus dem Studiumsalltag

Studienmodelle

Das Vollzeitstudium besteht aus sechs Semestern über drei Jahre und ist in Pflicht- und Wahlpflichtmodule gegliedert. Ein Modul kann mehrere Kurse beinhalten und dauert jeweils ein Semester. Neben dem Kontaktunterricht in der Hochschule sind pro Lektion Zeiten zur Nachbearbeitung und Prüfungsvorbereitung zu Hause (Selbststudium) einzurechnen.

Ein Teilzeitstudium ist mit einer studiumsbegleitenden Berufstätigkeit von ca. 50% möglich, sofern diese flexibel planbar ist. Bei einem durchgängigen Teilzeitstudium wird der Abschluss in zehn statt sechs Semestern erreicht.

Praxisbezug

Mit der Semesterarbeit im 2. Semester beginnen Sie, selbständig praxisnahe Fragestellungen aus dem Facility Management zu bearbeiten. Die Komplexität und Dauer der wissenschaftlichen Arbeiten nehmen während des Studiums zu und schliessen mit der Bachelorarbeit ab.

Bei Exkursionen zu namhaften Unternehmen erhalten Sie Einblicke in die Einsatzgebiete des Facility Managements und lernen potentielle Arbeitgeber kennen.

Im 4. Semester absolvieren Sie ein Management- und Projektpraktikum. Während mind. 5 Monaten wenden Sie Ihr theoretisches Wissen praktisch an und sammeln erste Erfahrungen als Facility Managerin und Facility Manager. Das Praxissemester ist auch eine Chance, sich ergänzendes Wissen anzueignen und Kontakte in der Arbeitswelt zu knüpfen.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem geeigneten Betrieb und begleiten Sie während dieser Zeit.

Projektwochen

Diese Wochen sind für Vollzeit- wie auch für Teilzeitstudierende als Block zu absolvieren.

In der Startwoche im 1. Semester lernen Sie das Areal der Hochschule, die beiden Campusanlagen und Räumlichkeiten kennen. Eine gute Gelegenheit um erste Kontakte zu knüpfen.

Im 2. Semester erkunden Sie während drei Kulturtagen mit Studierenden aller Studiengänge eine ausländische Stadt und erarbeiten Themen aus der Gastronomie, Architektur, Naturwissenschaften und Sport.

Im 4. Semester besuchen Sie während Ihres Praktikums drei Projektwochen zu den Themen Unternehmensorganisation, Personalselektion sowie Honorierung, Beurteilung und Entwicklung.

Im 5. Semester erarbeiten Sie gemeinsam mit Ihren Studienkolleg/innen einen Businessplan für ein Geschäftsfeld im Facility Management.

Akkreditierung Bachelor of Science in Facility Management

Alle Facility-Management-Studiengänge der ZHAW von der internationalen IFMA Foundation akkreditiert

Alle drei Studiengänge in Facility Management (Bachelor of Science, Master of Science und Master of Advanced Studies) der ZHAW wurden von der internationalen IFMA Foundation offiziell akkreditiert.

Der Verband IFMA (International Facility Management Association) ist mit 25'000 Mitgliedern in 78 Ländern die weltweit grösste Berufsorganisation der FM-Branche und hat ihren Sitz in Houston, USA. Die IFMA-Foundation ist die Zertifizierungsorganisation für Aus- und Weiterbildungs­programme an Hochschulen. Weltweit sind 30 Hochschulstudiengänge von der IFMA Foundation akkreditiert. Nun auch das Institut für Facility Management der ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften.

Karriere

Absolventin Gabriella Koller, Team- und Mandatsleiterin bei Bouygues Energies&Services Schweiz Prime Tower Zürich im Gespräch mit einem Mitarbeitenden

«Fingerspitzengefühl für Kunden und Mitarbeitende, Konzeptionierung eigener Lösungsansätze und die Spontanität dieses Berufes motivieren mich täglich.»

Gabriella Koller, Team- und Mandatsleiterin bei  Bouygues Energies&Services Schweiz  Prime Tower Zürich

Film Bachelorstudium Facility Management

Broschüre Bachelorstudium Facility Management

Studienkompass Bachelorstudium Facility Management

Haben Sie Fragen?

Kontaktieren Sie uns ...